GebetVeranstaltungen

Abschluss 24/7 Woche in der Mühle Weingarten

Am vergangenen Samstag (07.11.2020) fand um 16.00 Uhr der Abschlussgottesdienst der Gebetswoche statt. Der obere Saal bot genügend Abstandsmöglichkeit. Ein Poetry Slam unter dem Titel „Dein Wort“ sowie ein hingebungsvoller Lobpreis nahm die Besucher mit in einen friedlichen Rahmen. Die Predigt hielt Dorothea Bohner. Sie lebt und arbeitet im Moment in Nürnberg, kennt Weingarten aber aus vergangenen Zeiten wie „Jesus House“.

Ihr war es wichtig über Freiheit zu sprechen. Angelehnt an den Bibeltext aus Lukas 6,6-11, beleuchtete sie sehr mitreißend und anschaulich die Personen aus dem Text. Ob es der Mensch war, oder die Pharisäer: alle zeigten ihre Schwäche und Mängel sowie Gefühle wie Wut, Neid oder Missgunst. Doro forderte die Zuhörer mit der Frage heraus, ob es hier um mangelnde Dankbarkeit geht. Die Einladung jedoch von Jesus, einfach zu sein und dass wir angenommen werden wie wir sind, spannte den Bogen zur Gegenwart Gottes. Er verändert uns, macht uns frei und vollkommen. Und das ganz ohne Leistungsdenken! Wir dürfen seine Einladung einfach nur annehmen.