Uncategorized

EE-Camp 2016

EE-Camp 2016

Ist es wirklich schon vorbei?!

Das EE-Camp 2016 war der Hammer! Es hat uns begeistert zu sehen, wie Gott im Leben jedes einzelnen der 28 Teilnehmer Veränderung und neue Freiheit geschenkt hat. Der Exodus-Unterricht war tiefgründig und lebensnah – und viel zu kurz. Unglaublich, wie viel in diesem Buch drinsteckt! Neben dem Bibelunterricht gab es Outdoor-Action, Momente der Stille und intensive Team-Zeiten.

So viel Grund, dankbar auf die Woche zurückzuschauen! – Und zu beten, dass Gott die Teilnehmer auch im Alltag daran erinnert, was Er an ihnen getan hat.

 

"Das EE-Camp war krass, abenteuerlich, tiefgehend, hartnäckig, 100% echt und gemeinschaftlich! Ich bin Gott auf eine ganz neue Art und Weise begegnet. Jesus hat mich komplett herausgefordert, ihm ohne Wenn und Aber zu vertrauen. Dadurch lernte ich, was Abhängigkeit von Jesus Christus wirklich bedeutet! Gemeinschaft habe ich selten so erlebt wie auf dem EE-Camp. Ein prägender Satz aus dem Lied "No longer Slaves" von Bethel Music geht mir nicht mehr aus dem Kopf: "There's an army rising up". Wir sind eine Armee (Einheit) - eine neue, heranreifende Jugendgeneration - die für Gottes Plan einstehen kann und Gottes Reich nicht nur bereichern, sondern komplett umkrempeln kann. Was wir in dieser Woche gelernt haben ist nur ein kleiner Teil von Gottes Herrlichkeit, aber es ist erstaunlich wie das nicht nur uns, sondern auch wildfremde Menschen verändern kann!" Ronja,18